Strategieberatung für die öffentliche Verwaltung

Die digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung stellt Behördenleitungen und Beschäftigte vor völlig neue Herausforderungen. Prozesse müssen überdacht, neue Technologien in die bisherigen Abläufe integriert und Leistungen und Kundenschnittstellen neu definiert werden. Rainer Ullrich gehört seit über 30 Jahren zu den Pionieren der digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung und hat seit 1988 maßgeblich an großen Digitalisierungsprojekten bei Bundes- und Landesbehörden mitgewirkt.

KRISENMANAGEMENT IN PROJEKTEN

Durch den zunehmenden Einsatz externer Dienstleister wird die öffentliche Verwaltung vor neue Herausforderungen gestellt. Eine effiziente Steuerung der externen Dienstleister, die präzise formulierte und auf beiden Seiten gleichartig verstandenen Mitwirkungspflichten und geschuldete Leistungen sind erfolgsentscheidend, sie bieten aber auch Raum für Konflikte. In Projekten, die in eine Schieflage gekommen sind, hilft Rainer Ullrich den öffentlichen Auftraggebern, mit ihren Dienstleistern Lösungen zu finden und den Projekterfolg zu sichern.

PROZESSE DIGITAL NEU DENKEN

Beim Einsatz neuer Technologien kommt es entscheidend darauf an, die bisherigen Arbeitsabläufe zu überdenken und die technischen Funktionalitäten sinnvoll im Rahmen des rechtlich Möglichen in die behördlichen Prozesse zu integrieren. Rainer Ullrich hat an entscheidender Stelle große Digitalisierungsprojekte mitgestaltet und hilft Ihnen, Ihre Prozesse neu zu entwickeln. Dabei unterstützt Sie Rainer Ullrich in allen Phasen des Projektes, von der Formulierung Ihrer Strategie über die Steuerung externer Auftragnehmer bis hin zur Einführungsbegleitung und dem Akzeptanzmanagement.

STRATEGIEBERATUNG

Die digitale Transformation der Gesellschaft, aber auch der zunehmende nationale und EU-weite Wettbewerb um öffentliche Dienstleistungen erfordert von Behörden- und Unternehmensleitungen öffentlich-rechtlicher Dienstleister eine beständige Reflexion ihrer Positionierung und eine regelmäßige Überprüfung der strategischen Ziele. Rainer Ullrich hat viele Jahre Behörden- und Unternehmensleitungen öffentlich-rechtlicher Dienstleister bei ihrer Zielfindung und strategischen Positionierung begleitet. Er hilft den Führungskräften, ihre strategischen Ziele, relevante Handlungsfelder und daraus abgeleitete Maßnahmen zu identifizieren und entwickelt realistische wie pragmatische Umsetzungskonzepte. Für den Erfolg dieser Maßnahmen ist ein gemeinsames und von allen Führungskräften getragenes Grundverständnis über die Herausforderungen, die Maßnahmen und die Prioritäten bei der Realisierung erforderlich. Rainer Ullrich verfügt über ein umfangreiches methodisches Repertoire, um diesen Konsens der Führungskräfte zu erarbeiten. Seine umfangreiche Praxis ermöglicht es, Erfahrungen aus vergleichbaren Projekten in die Diskussion einzubringen.

IHR ANSPRECHPARTNER:

RAINER ULLRICH

+49 211 77716791
rainer.ullrich@glaser-lemke.com

Menü schließen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.